Veranstaltung im Mai 2019

Fahrt nach Lichtenwalde

Am 16. Mai war es mal wieder so weit, wir begaben uns auf eine Fahrt ins Grüne. Um 10.00 Uhr ging es in der Leipziger Goethestraße bei strömendem Regen los. Das war so gar kein schöner Maitag.
Zum Glück hatte es sich das Wetter überlegt und bescherte uns bei unserer Ankunft in Lichtenwalde zwar Kälte, aber zumindest hatte Petrus seine Schleusen geschlossen.
Nach einem leckeren Mittagessen nahmen wir an einer interessanten Führung durch das Schloss teil. Wir erfuhren viel Wissenswertes über das Schloss und seine Bewohner und den Schlosspark.
Anschließend ging es wieder durch die Allee in die Gaststätte zum Aufwärmen und Kaffeetrinken.
Nun blieb noch Zeit, um den wunderschönen Schlosspark zu begutachten. Schade, dass das Wetter nicht geeignet war, den Anblick der Anlagen und die Sicht ins Zschopautal auf einer Bank zu genießen.
Im Park findet zur Zeit eine Ausstellung mit „Alltagsmenschen“ statt. Sie sind über das gesamte Gelände verteilt und lustig anzusehen.
Nun war die Abfahrtszeit auch schon wieder erreicht und wir wurden mit unserem Bus wohlbehalten und pünktlich nach Leipzig gebracht.

admin