Veranstaltung im Juni 2018

Am 02. Juni 2018 fand am UKL wieder der Tag der offenen Tür des Kontinenzzentrums statt.

Herr Dr. Gonsior begrüßte die  zahlreich erschienenen Zuhörer und stellte kurz das Kontinenzzentrum vor.

Kontinenzerhalt durch den OP-Roboter, der da-Vinci im Einsatz. Herr Dr. Franz berichtete über den Einsatz des da-Vinci-Roboters bei der Krebstherapie

Warum entleert sich meine Blase nicht, warum tropft es? Dazu sprach Herr Dr. Gonsior.

Senkung und Prolaps – ist eine OP vermeidbar? Diesem Thema widmete sich Frau Dr. Stark.

Es schmiert am Po – Fisteln und Co. Herr Dr. Feisthammel sprach über Stuhl-, Schleim- und Blutschmieren.

Eine neue Idee: Laser bei Inkontinenz und Atrophie. Diese Herangehensweise stellte Herr Dr. Kempe vor

shg_leipzig