Veranstaltung im September 2016

Am 12. September trafen wir uns erstmalig nach der Sommerpause wieder zu unserer regulären Sitzung der Selbsthilfegruppe Kontinenz.
Unsere bisherige Leiterin Frau Bischof hat nach 13 Jahren hervorragender Arbeit die Verantwortung für die Selbsthilfegruppe in jüngere Hände übergeben.
Herr Dr. Gonsior, unser Mentor, übernahm es gern, mit einem großen Blumenstrauß Frau Bischof zu danken und er versprach, uns auch weiterhin zu unterstützen.
Vom Gesundheitsamt war in Vertretung für Frau Klass Frau Turnier gekommen, um auch in deren Namen Frau Bischof zu ehren.
Für die Selbsthilfegruppe verlas Frau Bunke herzliche Worte von der Glückwunschkarte, dankte Frau Bischof und ihrem Mann und überreichte das Geschenk der Gruppe.
Nun war es soweit und Herr Dr. Gonsior konnte ebenfalls mit einem großen Blumenstrauß Frau Wilke in ihre neue Funktion einführen.
In zwangloser Runde blieben wir noch einige Zeit sitzen, ließen Vergangenes Revue passieren und bereiteten uns auf kommende Aufgaben vor. Dann beendete Frau Wilke die Zusammenkunft.